Bürgerinnen besuchen Berlin

Vom 19.-22.3. war die erste Informationsfahrt für politisch interessierte Bürger*innen aus meinem Betreuungsgebiet zu Gast in Berlin. Die Informationsfahrt hatte einen frauen- und genderpolitischen Fokus und verschiedene Programmpunkte zur neueren deutschen Geschichte sowie einen Besuch im Bundestag, inklusive eines Gesprächs mit mir. Neben einem Vortrag im Verteidigungsministerium haben die Teilnehmerinnen mit Referent*innen des Gunda Werner Instituts für Feminismus und Geschlechterdemokratie der Boell Stiftung diskutiert und die Frauenreferentin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der Bundesgeschäftsstelle getroffen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld