Fotodesign Rammler Luckenberg 1 36039 Fulda foto@rammler.com www.rammler.com

Grüne Bundesdelegiertenkonferenz

Am vergangenen Wochenende starteten die Bündnisgrünen fulminant ins neue Jahr. Mit Annalena Baerbock und Robert Habeck wählten die Delegierten zwei starke Persönlichkeiten als Vorsitzende. Themen der beiden Reden waren neben Bekämpfung der Klimakrise, die Rechte von Frauen, Familiennachzug, eine Stärkung der Europäischen Union, sowie die Überwindung der sozialen Ungleichheiten und die Herausforderungen der Digitalisierung. Die Reden könnt ihr hier auf Youtube anschauen:

Der Samstag war auch ein Tag des Erinnerns. Vor der Wahl des Bundesvorstands durften wir mit Hanni Lévy eine Überlebende der Shoah begrüßen. Claudia Roth begrüßte sie mit folgenden Worten:

[…] Dieses ’nie wieder‘ aber setzt voraus, dass wir uns erinnern. Immer und immer wieder. Als Erinnern in die Gegenwart. Als Erinnern in die Zukunft. Und das ist heute wichtiger denn je. Hier sitzt Hanni Lévy. Eine unendlich beeindruckende Dame. Fast 94 Jahre jung. Aufrecht und zugewandt, humorvoll und nahbar, die allein durch ihre dramatische Lebensgeschichte etwas beweist, das wir ebenso wenig vergessen sollten. Dass es nämlich selbst in den dunkelsten Stunden Menschen gab, die Haltung bewiesen haben, tiefen Humanismus und echten Mut. Selbst in den dunkelsten Stunden gab es Widerstand. Auch der ist Teil unserer Geschichte, ist Vermächtnis und Verpflichtung zugleich. Widerstand ist möglich. […]

Hanni Levy hielt ein eindringliches Plädoyer für ein menschliches, demokratisches und vielfältiges Europa zum 73. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz.

Neben dem Bundesvorstand wurde zudem der 16-Köpfige Bundesparteirat neu gewählt. Alles Gute und Glückwünsche zur Wahl an meinen hessischen Kollegen Omid Nouripour!