Online-Talk: Innenstädte fit für die Zukunft machen

Mit Daniela Wagner, Michael Reink (Handelsverband Deutschland e.V.), Dipl.-Ing. Barbara Ettinger-Brinckmann (Bundesarchitektenkammer) Meike Heinigk (Centralstation, Darmstadt) und Hildegard Förster-Heldmann (MdL)

Innenstädte sind das Herz einer jeden Stadt. Freund*innen treffen, Kultur erleben, Besorgungen machen, Essen gehen. Vieles von dem, was das gesellschaftliche Leben und Miteinander ausmacht, findet hier statt. Doch die Innenstädte stecken in der Krise. Dem Einzelhandel machen schon länger Online-Handel und Einkaufszentren auf der „Grünen Wiese“ zu schaffen. Hinzu kommen aktuell die finanziellen Einbußen durch die Corona-Pandemie. Auch Gastronomie und Hotellerie sind davon betroffen. Viele bangen um ihre Existenz. Es ist höchste Zeit zu handeln!

Dafür haben wir GRÜNE Anfang November ein umfassendes Konzept vorgelegt. Neben zahlreichen Hilfsmaßnahmen erhält es viele Ideen zur Umgestaltung. Denn gerade in der Transformation hin zu mehr Grün, Kultur und Wohnen sehen wir eine Chance, die Innenstädte fit für die Zukunft zu machen. 

Beim Online-Talk am Mittwoch, dem 16. Dezember, werde ich die Instrumente und Maßnahmen vorstellen und gemeinsam mit Expert*innen aus Handel, Kultur und Stadtentwicklung sowie mit Vertreter*innen aus der Landes- und Kommunalpolitik diskutieren. 

Sie sind herzlich eingeladen, zuzuschauen und mit zu diskutieren: Mittwoch, 16. Dezember, 18.30 Uhr.